28 Jahre alt. Wie beschreibt man ihren aktuellen Zustand?

Ich befinde mich in den letzten Zügen meiens Referendariats, um Lehrerin zu werden.
Was macht sie außerhalb der Schule am liebsten?

Viel mit ihren Freunden in der schönsten Stadt der Welt Mainz machen, wobei Sushi (naja eigentlich jegliches Essen) und Ausflüge eine entscheidende Rolle spielen.

Nachdem sie den Jugendkreis EmK Neuenhain geleitet hat, nimmt sie an einem Bibelkreis für junge Erwachsene teil: Bibelgeschichten die noch keiner kennt reizen sie besonders. Und Gottes Wirken in diesen Gruppen haut sie immer wieder um.

Ihre Freundinnen, die in der ganzen Welt verstreut leben besuchen.

Und Weihnachtskarten basteln, denn was gibt es schöneres als basteln. Achja und ihrer Schwester beim Umziehen helfen, denn Räume einrichten macht auch großen Spaß.

Noch Fragen? Naja, dann auf zu NEXT! Sie freut sich riesig auf diese wahnsinnige Zeit mit Euch und Gott!

Johanna Trick wird bei der letzten Session am Sonntag „Go!“ in Bewegung bringen und einen Impuls mitbringen, der uns aus der Komfortzone holt und uns motiviert, Gottes Berufung anzupacken.